• News

    Neues aus der Judo-Welt

  • Wettkämpfe

    Termine für Meisterschaften und Ausschreibungen

  • TJV - der Verband

    Informationen über den Verband

  • Kontakt zum TJV

    Verbindungen zum Thüringer Judo-Verband e.V

Thüringer Judo-Verband e.V.

Offizielle Website des
Thüringer Judo-Verbandes e.V.

Offenes Technik und Randoritraining am LLS

In der Woche vom 17.08.-28.08.2020 findet am Thüringer Landesleistungsstützpunkt in Jena, das Trainingslager des LLS statt. Das Randori-Training, welches jeweils Dienstags und Donnerstag von 17:00-19:00 Uhr stattfindet, ist ein landesoffenens Kampftraining und darf natürlich gerne von weiteren interessierten Wettkämpfern des TJV besucht werden. Das Landestrainerteam hofft auf regen Zuspruch aus den Thüringer Vereinen.

LLS-Trainingszeitenplan Sommerferien 2020

(KW 29-33: letzte Schulwoche und 1.-4. Ferienwoche vom 13.07.-16.08. 2020)

 

Beachtung:

 

Ein herzliches Dankeschön an die Verantwortlichen des JSC Stotternheim, die freundlicherweise ihr Dojo für das LLZ-Training während der Sommerferien zur Verfügung stellen. Bitte achtet alle auf Ordnung und Sauberkeit in dieser mit viel Engagement und Eigenleistung hergerichteten Sportanlage!


Bitte immer erst ca. 10 Minuten vor Trainingsbeginn erscheinen, damit die Trainingsteilnehmer beim Wechsel auch entsprechenden Abstand einhalten können. Es wird empfohlen, immer einen festen Trainingspartner zum Training mitzubringen. Das Training ist wettkampforientiert und ausgerichtet auf die Bedürfnisse der Altersklassen u15 und älter. Jüngere, leistungsorientierte Judoka können nur dann teilnehmen, wenn sie einen entsprechenden Trainingspartner mitbringen. Die Trainingsinhalte sind hauptsächlich judospezifisches Technik- und Taktiktraining sowie verschiedene Randoriformen in Tachi Waza und Ne Waza.


Während der Sommerferien findet kein Online-Training mehr statt. In den beiden letzten Ferienwochen findet ein Trainingscamp in Jena statt. Die Teilnahme an diesem TC ist für alle Sportschüler verpflichtend, für weitere wettkampforientierte Judoka des TJV (ab AK U15 und älter) in Form von Tageslehrgängen ausdrücklich erwünscht. Auch an der Trainingsmaßnahme in Stotternheim, können alle ambitionierte Sportler der entsprechenden Altersklassen teilnehmen.


Bitte informiert euch regelmäßig zum aktuellen Stand bzgl. COVID-19, haltet genau die aktuell geltenden Hygienevorschriften ein und wo immer möglich einen dem entsprechenden Abstand zu euren Mitmenschen!

 

TagDatumUhrzeitTrainer
Montag13.07.202019-21 UhrSteiner, Giller
Dienstag14.07.202013-16 UhrSteiner, Giller
Mittwoch15.07.202013-16 UhrSteiner, Giller
Donnerstag16.07.202019-21 UhrSteiner, Giller
Freitag17.07.202018-20 UhrSteiner, Giller
Dienstag21.07.202018-20 UhrGiller, Schulz
Donnerstag23.07.202018-20 UhrGiller, Schulz
Dienstag27.07.202018-20 UhrGiller, Schulz
Donnerstag30.07.202018-20 UhrGiller, Schulz
Dienstag04.08.202018-20 UhrGiller, Schulz
Donnerstag06.08.202018-20 UhrGiller, Schulz
Dienstag11.08.202018-20 UhrGiller, Schulz
Donnerstag13.08.202018-20 UhrGiller, Schulz


Zum Dowwnload findet ihr die Zustimmung zum Training beim JSC
Stotternheim
und den LLS-Trainingszeitenplan Sommerferien 2020. Es gelten zudem nach wie vor alle weiteren Bestimmungen des Hygienekonzepts des LLS.

 

 

Corona-bedingte Einschränkungen im Sport und im TJV

Bezüglich der Entwicklung im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie möchten wir euch auf den Mailverkehr der Geschäftsstelle verweisen. Zunächst sind alle Maßnahmen des TJV bis zu den Sommerferien ausgesetzt.

Da die Entscheidungen der Gesundheitsämter zu möglichen Lockerungen regional unterschiedlich ausfallen, sind Vereine und Sportstättenbetreiber erste Ansprechpartner bei individuellen Anfragen.

Bei allgemeinen Fragen steht die Geschäftsstelle des TJV zu Verfügung.

WhatsApp-Gruppe des Landestrainers

Zur Verbesserung des Informationsflusses hat unser Landestrainer Jan Steiner eine WhatsApp-Gruppe erstellt. Trainer die der Gruppe beitreten wollen, senden bitte eine WhatsApp-Nachricht an Jan Steiner, mit der Bitte um Aufnahme in diese Gruppe. Das Angebot richtet sich an Trainer mit leistungsportlicher Orientierung, die Kinder und Jugendliche ab der Aktersklasse U15 leistungsorientiert trainieren.

Folgende Informationen sollte die Nachricht enthalten: Name des Trainers, Verein, Namen der betreuten Athleten am LLS, bzw. der leistungsorientierten Sportler, die durch den Trainer betreut werden.

Kontaktdaten Landestrainer Thüringen

 

 

 

GEMEINSAM GEGEN DOPING

Informationsseite der NADA zur Dopingprävention für Sportler, Trainer und Eltern